Annie W. Brigman, Alfred Stieglitz | The Bubble

Suche in den Sammlungen

The Bubble

Objektbezeichnung:
Inventarnummer:
P1988.H.223
Sammlung Juhl

Herstellung:
Annie W. Brigman (1869–1950, Fotograf/in) GND
1906, Kalifornien
Veröffentlichung:
Alfred Stieglitz (1864–1946, Verlag) GND
1909, New York (NY)

Material:
Japanpapier (auf Karton montiert)
Technik:
Maße:
Bildmaß: Höhe: 16 cm; Breite: 23,5 cm
Karton: Höhe: 30,5 cm; Breite: 42,3 cm
Signatur/Marke:
beschriftet: recto u. re.: in Blei: „Annie W. Brigman, Oakland. / C.W. 09. XXV. The Bubble.“


Der eigene Körper wird im Dialog mit der Natur bei Annie Brigman zum Ausdrucksträger. Die mit der New Yorker Photo-Secession verbundene Fotografin inszeniert sich selbst und ihre weiblichen Modelle als geheimnisvolle Wesen in der kargen Landschaft der kalifornischen Sierra Nevada. Mensch und Landschaft verschmelzen so zu einer symbolischen Einheit. Zeitgenossen fühlten sich durch Brigmans Bilder an altertümliche Sagen erinnert, an einen mystischen Urzustand, in dem der Mensch sich noch nicht von der Natur entfremdet hat, sondern im Einklang mit ihrer Schönheit und Erhabenheit existiert.

Um Objekte und Suchen in Ihrer Sammlung speichern zu können, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an oder erstellen Sie ein Benutzerkonto.